MONAliesA – die feministische Bibliothek in Leipzig

Walpurgistänze verhexte Geschichten hrsg. von Julia Peters

Contributor(s): Peters, JuliaMaterial type: TextTextMünchen Knaur 2000Edition: Orig.-AusgDescription: 320 SISBN: 3-426-61606-8Subject(s): Hexe | Erzählung | Walpurgisnacht | Walpurgisgeschichten | KurzgeschichtenGenre/Form: AnthologieSummary: 22 überwiegend bekannte Autorinnen (Amelie Fried, Janina David, Joan Aiken, Barbara Noack, Angela Carter, um nur einige zu nennen) lassen hexen. Entstanden sind durchweg unterhaltsame und spannende Geschichten voller Überraschungen und Doppeldeutigkeiten, immer gewürzt mit der Perfidie von Frauen, in denen eine Hexe steckt. Da werden Rivalinnen und verhasste Chefs skrupellos aus dem Weg geräumt, zukünftige und ehemalige Liebhaber willenlos gemacht, Bürozimmer verflucht, Rachegefühle voll ausgelebt, mörderische Wünsche und verborgene erotische Träume Wirklichkeit. Die kurzweilige Anthologie ist in allen Bibliotheken zu gebrauchen.
Tags from this library: No tags from this library for this title. Log in to add tags.
Current location Call number Status Date due Barcode Item holds
MONAliesA
Lesesaal
R Wal (Browse shelf) Available 01098938
Total holds: 0

22 überwiegend bekannte Autorinnen (Amelie Fried, Janina David, Joan Aiken, Barbara Noack, Angela Carter, um nur einige zu nennen) lassen hexen. Entstanden sind durchweg unterhaltsame und spannende Geschichten voller Überraschungen und Doppeldeutigkeiten, immer gewürzt mit der Perfidie von Frauen, in denen eine Hexe steckt. Da werden Rivalinnen und verhasste Chefs skrupellos aus dem Weg geräumt, zukünftige und ehemalige Liebhaber willenlos gemacht, Bürozimmer verflucht, Rachegefühle voll ausgelebt, mörderische Wünsche und verborgene erotische Träume Wirklichkeit. Die kurzweilige Anthologie ist in allen Bibliotheken zu gebrauchen.

There are no comments on this title.

to post a comment.

Powered by Koha